Jörg Leiermann

Projektplanung

joerg.leiermann@popo.de

 

+49 151 22311492

+49 421  792 95 0

 

 

Meine Lieblingsfarbe:
Grün und Weiß

Was ist meine Aufgabe bei POPO:    

Bauherren Berater-Vertrieb und Projekt Leitung

Meine Lieblingsfarbe:    

Grün und Weiß 

Das hab ich noch nie gemacht, möchte ich aber mal:    

Mit dem Motorrad durch Amerika fahren.

Wenn ich nur noch eine App auf dem Smartphone haben darf, dann ist das...    

Die "Ich-beam-mich-mal-weg-App" 

Die verrückteste Kundenfrage:    

Es gibt keine verrückten Fragen, wohl aber bescheuerte Antworten.

Mittagspause im Viertel - dein Tipp?    

Auf der Treppe bei POPO.

Dieses Möbel habe ich mir zuletzt gekauft:    

Walter Knoll: yuuto

Die Anzahl an Grinsen, Hö-Hö-Rufen, komischen Sprüchen oder ähnlichen Reaktionen, als ich gefragt wurde, wie mein Arbeitgeber heißt:    

Immer, also 1000fach

Das müsste ich (noch) erfinden:    

Die Beam App 

Meine Empfehlung für ein Buch, ein Song, ein Film/Serie:  

Brother in Arms Dire Straits
POPO Magazin
Haus des Geldes

Mein erster Tag bei POPO...    

...war wie vorher angekündigt, etwas chaotisch.

Das brauche ich nicht unbedingt, aber ich gebe es auf keinen Fall her:    

Motorrad 

Oh, das kann ich nicht so gut:    

Bügeln, Fensterputzen & Staubsaugen 

Wenn ich ein Möbel wäre, dann wäre ich:    

Lounge Chair

Mein Leben als Kino-Trailer wäre...    

Der beste Opa der Welt

Weserstadion, Museum Weserburg, Blockland oder Cafe Sand?    

Weserstadion

Wäre ich ein Hashtag, dann wäre ich...    

#einpopoontour

Darauf könnte ich verzichten:    

Bügeln, Fensterputzen & Staubsaugen 

Diesem Instagram-Account sollte jeder folgen:  

@popobremen

Ein Podcast, den ich höre:  

POW Control mit meinem Enkel

Der Designer mit den spannendsten und interessantesten Produkten, ist für mich...    

Die Eames 

5.000 Euro, bar auf die Faust. Die investiere ich in:    

Meine Frau, die mit mir dann in den Urlaub fährt.

Kann man schon so machen, wird dann aber nicht schön.     

...mich zum Fensterputzen zwingen...

Feierabend und jetzt?    

Motorrad fahren und ein gutes Glas Wein auf der Terrasse genießen 

Bremer, umzu oder zugezogen? Was treibt dich hier her?    

Die Liebe, Meine Berufung, Bremen an sich und der SVW.

Was möchtest du werden? Heute bei POPO, als Kind dachte ich...    

Ich werde Architekt .... nun darf ich auch als Kaufmann mit den Besten zusammenarbeiten.

MEINE EMPFEHLUNGEN