Raumplanung bis ins letzte Detail // POPO.DE

BÜROPLANUNG

Es gibt viele Gründe für ein Unternehmen, neue Wege zu gehen. Kosteneffizienz, Teamwork und Nachhaltigkeit sind zu berücksichtigen. Bürogebäude und Arbeitsplätze müssen gesteigerten Anforderungen an Flexibilität, Atmosphäre und Flächeneffizienz gerecht werden.

Im Dialog erfassen wir Ihre Vorstellungen und Bedürfnisse, zeigen Alternativen auf und schaffen so die Grundlage für Lösungen, die der Zukunft des Unternehmens gerecht werden. Unser ganzheitlicher Blick auf die Aufgaben und Funktionen von neuen Arbeitswelten und Bedingungen bringt die Ansprüche von Unternehmenszielen und Human Resources zusammen.


OBJEKTPLANUNG UND BEGLEITUNG

Wir richten nicht nur Büros ein, sondern planen und konzipieren auch Hotels, Restaurants, Shops, Cafés, Kundenzentren, Aufenthalts- und Kommunikationsräume, Seminarzentren, Küchenlabors, Treffpunkte in Unternehmen, Lobbybereiche und so weiter.  

Wenn gewünscht, begleiten wir diese Projekte vom ersten Tag an. Zusammen mit Bauherren, Architekten und Fachingenieuren.


IHR ZUHAUSE PLANEN

Schlafen Sie im Wohnzimmer? Wo soll der Hund liegen? Wieviel Quadratmeter bekommen Ihre Kinder? Möchten Sie auf Apfelsinenkisten oder auf Gio Ponti-Stühlen sitzen? Liegen Ihre Schuhe in einzelnen Kartons? Darf Ihre Dusche 5 Quadratmeter groß sein? Möchten Sie zu zweit in einem Miniapartment leben? Ganz konkret: Möchten Sie Ihr Auto vom Wohnzimmer aus sehen? Verhängen Sie Ihre Fenster automatisch mit dem iPhone? Möchten Sie lieber hauptsächlich auf der Terrasse leben? 

POPO bringt Ihnen Ideen und Produkte, Sie entscheiden wie Sie mehr aus Ihren Räumen machen. 


PLANUNG AKUSTIK

Es gibt eine Fülle von Maßnahmen, Raumakustik zu optimieren. Wichtig ist, dass sie zu den Bedürfnissen unseres Gehörs passen. Zusammen mit Akustik Ingenieueren planen und realisieren wir ganzheitliche Lösungen.

"Nicht so laut!"


TEXTIL & DEKORATION

Die Wiederentdeckung von Mohair-Stoffen durch Raf Simons. Alfredo Häberli, die Bouroulecs, Paul Smith, Vivienne Westwood, Alexander Mc Queen, Tom Dixon, Patricia Urquiola - internationale Designer beschäftigen sich mit dem Bodenbelag. Christian Zuzunaga designt Stoffe und findet seine Inspiration in der Architektur globaler Großstädte. Pailetten und Licht im Stoff mit Jakob Schläpfer. Durch textile Installationen von Maurizio Galante werden Räume zur Verführung.

Stoffe sind Gefühl, Farbe, Methode und Kunst. Eine Auswahl von Materialien, Stoffen und Textilien können Sie bei uns fühlen.


LICHTPLANUNG

Licht ist ein freundliches Wesen, das uns umgibt – treffender als Ingo Maurer, einer der renommiertesten Licht- und Leuchtendesigner der Welt, kann man es kaum sagen. 

Neue Technologien machen das Kunstlicht wirtschaftlicher, energetisch effizienter und somit auch nachhaltiger. Zugleich wird immer mehr Fachwissen nötig, um den technologischen Fortschritt zu verstehen und umzusetzen. Viele Faktoren sind im Spiel: die Leuchte und ihr Licht, die Wechselwirkungen mit Architektur, Wandfarbe, Mobiliar, anderen Leuchten und dem Tageslicht. 

Die Sinnlichkeit von Licht darf man bei der Planung nicht vergessen. Klick.