Ingo Maurer - kreative Design Leuchten // POPO.DE

Tischlampe RU KU KU // Ingo Maurer 2016

Ingo Maurer über Ru Ku Ku: “Ich liebe einfache Dinge, die nicht viel Erklärung benötigen. Die Glühlampe liebe ich schon immer. Und auch mit der Form des Eis spiele ich seit langer Zeit. Es begann mit Piero della Francesca.
Passen Sie gut auf das Ei auf!”

ES WERDE LICHT!

Wir denken an legendäre, ausgefallene, sinnliche, normale, extravagante und innovative Leuchten und Lichtsysteme: One New Flame, YaYaHo, Ilios, Lucy From the Sky, Zettel'z, Lucellino, Birdie's Nest, Campari Light, Flatterby, Johnny B. Good, Ringelpiez, Blow Me Up, Kokoro, Pierre ou Paul, Glatzkopf, 18 x18, 24 Karat um nur einige zu nennen. Und natürlich Bulb.

Ingo Maurer steht für sich. Seit über fünf Jahrzehnten. Er sagt, im Design muss der Mensch dahinter spürbar sein. Mit seinen Leuchten möchte er Gefühle auslösen. Lassen Sie sich von seinen wunderbaren Leuchten berühren und verführen.

Es ist immer eine besondere Zusammenarbeit mit Ingo und dem Team. Nahezu von Beginn an sind die Lampen und Lichtsysteme bei POPO im Programm. Wir danken für die vielen Jahre, die wir mit Ingo Maurer zusammenarbeiten durften.

BLOW ME UP //  Der Kunststoff-Schlauch wird einfach aufgepumpt. Bringt schnell und unkompliziert blendfreies Licht an die Stellen, wo man es braucht // Theo Möller, Ingo Mauer und Team // 2017-2018


ZETTEL'Z  // Laughing Buddha // Limitierte Auflage. Mit 80 Blättern aus Japanpapier,
zweiseitig mit Fotos von zerschlagenen chinesischen Buddha-Figuren bedruckt // Ingo Maurer und Team // 2018

THE MAMO NOUCHIES

The MaMo Nouchies

YOURBA ROSE

WALKING IN THE RAIN 

KOKORO

BABADUL 

LUCE VOLANTE // Lichtobjekt // Ingo Maurer und Team 2012/2018

Stehlampe GLATZKOPF FLOOR // Augenzwinkernder Charme gepaart mit schlichter, unprätententiöser Nutzerfreundlichkeit // Ingo Maurer und Team // 2017

DESIGN, MARKE, KUNST

Die Glühbirne ist sein Leitmotiv. Die Symbiose aus Poesie und Technik. Das Wohlbefinden, welches das Raumlicht bei den Menschen erzeugt, steht für ihn im Mittelpunkt. Seit den 1960er Jahren setzt Ingo Maurer beständig neue Maßstäbe. Zahlreiche Designpreise, viele Einzelaustellungen und die Aufnahme in internationalen Museen zeugen davon.

24 KARAT BLAU // Erzeugt ein wunderbar warmes, freundliches Licht // Axel Schmid // 2005

RINGELPIEZ SUSPENSION & RINGELPIEZ TABLE  // Ingo Maurer 2017

Wandlampe 18 x 18 // Das reduzierte Design und die Verwendung dünner Materialien ergeben das Erscheinungsbild wie bei einem fliegenden Blatt Papier // Ingo Maurer und Team 2013


LIGHT STRUCTURE

FLUTTERBY

LICHTINSTALLATION TT MOON

LUZY TAKE FIVE

FLYING DISC

WHAT WE CAN DO COUNTS

PIERRE OU PAUL

MY NEW FLAME

BAKARU 

BIRDS BIRDS BIRDS

MONUMENT FOR A BULB


INGO MAURER KLASSIKER

BULB - 1966

Sein erster Entwurf BULB stellt die Glühbirne als Lichtquelle in den Mittelpunkt. 1969 wurde sie in die ständige Sammlung des Museum of Modern Art in New York aufgenommen. Bis heute ist BULB Ingo Maurer's Markenzeichen.

ONE FROM THE HEART - 1989

ONE FROM THE HEART wurde entworfen als Hochzeitsgeschenk für Freunde. Die Lichtquelle ist im Inneren des roten Herzens angebracht und strahlt den Spiegel an, der das Licht an Wand oder Boden weiter reflektiert.

YAYAHO - 1984

Ingo Maurer war der erste, der Halogenlicht an flexible Seilsysteme hängte. Das 1984 entwickelte Niedervolt-Lichtsystem YAYAHO wird über einen Transformator betrieben, der 230/125 Volt auf 12 Volt reduziert. Alle Elemente sind horizontal und einige zusätzlich auch vertikal beweglich.