News - Archiv

Facebookseite PopoInstagram PopoYoutube-IconFeed-Icon
 
Freitag, 28. November 2014

Willkommen in der Zukunft

USM präsentierte zur Orgatec in der Kölner Eventlocation DOCK.ONE Lösungen für künftige Arbeitswelten

 

Wie können die Arbeitswelten der Zukunft gestaltet werden, um globalen Trends Rechnung zu tragen? USM lud zur Orgatec in die Kölner Eventlocation DOCK.ONE, um diese Leitfrage mit Experten und Interessierten zu diskutieren und eigene Lösungen zu präsentieren. Dabei standen drei Megatrends im Fokus. 

Ressourcenschonendes Wirtschaften 

Nachhaltige Ökonomie bedeutet unter anderem, Energie möglichst effizient einzusetzen und Produkte von hoher Qualität zu wählen, die eine lange Nutzungsdauer garantieren. USM präsentierte in Köln den ersten rein mechanisch höhenverstellbaren Arbeitstisch ohne Gasdruckfeder – den USM Kitos M. Mittels einer Zugfeder (die deutlich langlebiger ist als eine herkömmliche Gasdruckfeder) kann der USM Kitos M ganz einfach und ohne Druckaufwand individuell in der Höhe angepasst werden. Überzeugend!

Die Halle DOCK.ONE ließ USM während der Zeit der Orgatec autark von der Multicon Solar AG mit Strom versorgen. Für den Shuttleservice zur Köln Messe stand ein E-Hybrid-Auto zur Verfügung. 

Bedürfnisbefriedigung mehrerer Generationen

In den Büros treffen heute drei Generationen aufeinander: die Baby-Boomer, die Generation X und die Generation Y. Sie arbeiten und kommunizieren anders und gehen ganz unterschiedlich mit der Digitalisierung um. Um allen Generationen ein inspirierendes Arbeitsumfeld bieten zu können, braucht es neue Arbeitsplatzkonzepte. Das modulare USM Privacy Panel zoniert Arbeitsräume und strukturiert Arbeitsplatztypen flexibel – und flächeneffizient. Es schafft Privatsphäre und sorgt obendrein für eine bessere Akustik im Raum. Es gibt zwei Ausführungen des modularen Systems: frei stehend als Raumgliederungselement oder am Tisch als Aufbaublende. 

Digitales Leben

Im „Connected Office“ gehören Video-Konferenzen zur Tagesordnung. Kollegen schalten sich auf dem Home-Office oder aus anderen Unternehmensstandorten zu. Der neue Kommunikations- und Arbeitstisch USM Kitos Meeting integriert die notwendige Technik smart. Netz- und Stromkabel können schnell eingesteckt und ordentlich verstaut werden. Der Tisch lässt sich mit wenigen Handgriffen in der Höhe verstellen, so dass kurze Meetings spontan im Stehen abgehalten werden können – Arbeitnehmer verbringen heute durchschnittlich 50 Prozent ihrer Arbeitszeit in Meetings!

 

 

 

USM Tisch Kitos mit Panel als Aufbaublende


USM höhenverstellbarer Tisch Kitos


USM Tisch Kitos


USM bodenstehendes Panel


USM Panel


USM Panel


 

zur Übersichtzur Übersicht

Kommentare

Es sind keine Kommentare hinterlegt

Ihr Kommentar