News - Archiv

Facebookseite PopoInstagram PopoYoutube-IconFeed-Icon
 
Mittwoch, 07. September 2011

Qubique 2011: Möbel und Design ganzheitlich erleben

Künftig jährlich Möbel und Design ganzheitlich erleben - auf der neuen Möbelmesse Qubique im ehemaligen Flughafen Berlin-Tempelhof.

Für Design-Enthusiasten ein weiterer Grund, die Hauptstadt zu besuchen: Wenn vom 26. bis 29. Oktober der ehemalige Flughafen Berlin-Tempelhof seine Hallen und Hangars für die neue Messe Qubique öffnet, die hier künftig jährlich inspirierendes Möbeldesign zeigt, gibt es bei weitem nicht nur ausgewählte Möbel hochwertiger internationaler Hersteller zu sehen. Auf der Messe der neuen Generation spielen auch Unterhaltung, Information und Service eine tragende Rolle. Auf der Qubique sollen Besucher in eine Gesamtstimmung abtauchen und Möbel und Design nicht nur betrachten, sondern ganzheitlich erleben.

Matthias Schmidt, Vorstand der offshow AG, die die Quibique produziert, bringt es auf den Punkt: „Wir sind an die Kreation dieser Veranstaltung im Prinzip herangegangen wie ein Designer an die Kreation eines neuen Möbels", erklärt er. „Herausgekommen ist nicht eine weitere Möbelmesse, sondern eine Plattform, auf der Handel und Vermarktung mit Kommunikation, Inspiration und Entertainment Hand in Hand gehen."

Individuell und authentisch
Das Portfolio der Aussteller bleibt bewusst beschränkt auf Marken und Produkte, die individuell und authentisch sind, die eine Geschichte haben und gleichzeitig zukunftsorientiert arbeiten. Die Aussteller werden Firmen sein, die Wert auf originäres Design und gutes Handwerk legen, die den Markt anführen und inspirieren. „Wir haben nicht das Ziel, den gesamten Möbelmarkt abzubilden", erläutert Ruben Hutschemaekers, Sales Director der Qubique. „Daher sehen wir uns auch nicht als Gegenveranstaltung zu den ganz großen Verkaufsschauen."

Die ersten zwei Tage von Qubique gehören den Fachbesuchern, während am 28. und 29. Oktober die Messe ihre Tore auch für die breitere Öffentlichkeit öffnet, um Zusammenhänge, Trends und Neues zu offenbaren.

Mehr Infos unter: www.qubique.com


 

zur Übersichtzur Übersicht

Kommentare

Es sind keine Kommentare hinterlegt

Ihr Kommentar